AT AGRAR-TECHNIK Int. GmbH (AT)

 

Unternehmensphilosophie

Die AT ist ein Engineering- und  Anlagenbauunternehmen, das maßgeschneiderte Verfahren und Ausrüstung für die oleochemische Industrie entwickelt und liefert. Unsere erfahrenen Mitarbeiter können den kompletten Leistungsumfang des klassischen Anlagenbaus abdecken, so dass wir Projekte von der Konzeption (Engineering) bis hin zur finalen Umsetzung (Engineering, Procurement & Construction) liefern können.

Processed with VSCOcam with b1 presetProcessed with VSCOcam with b1 preset

 

Vision

Eine erfolgreiche Umsetzung eines Projektes beginnt für uns damit, dass wir zu Anfang unseren Kunden sehr sorgfältig zuhören, um von Ihnen zu erfahren, was genau Ihre individuellen Wünsche und Ziele sind. Durch unsere langjährige Erfahrung verhelfen wir Ihnen anschließend das Projekt so zu realisieren, dass alle geplanten Leistungsparameter im Rahmen des vereinbarten Zeit- und Budgetrahmens erfüllt werden.

Geschichte

Der Ursprung der AT geht ins Jahr 1982 zurück, als Hans-Joachim Gaede sen. landwirtschaftliche Maschinen und Produktionsanlagen für Anbau, Aufbereitung und Trocknung von Mais, Getreide und Ölsaaten entwickelte und weltweit lieferte. Im Zuge der zunehmenden Bedeutung der Verwendung von ressourcenschonenden Kraftstoffen im Transportsektor haben die AT und ihre Ingenieure in den 1990-er Jahren Pionierarbeit bei der Entwicklung von Verfahren zur Herstellung von Biodiesel aus Ölen und Fetten geleistet. 

1992 wurde in Österreich die erste AT-Biodieselanlage in Betrieb genommen. 

Processed with VSCOcam with b1 presetProcessed with VSCOcam with b1 preset

Expertise

Seither zeigt die Erfolgsbilanz der AT mehr als 30 weltweit realisierte Projekte. Die AT hat maßgeblich bei der Gründung verschiedener technischer Ausschüsse (u.a. Normierungsausschuss DIN EN 14214 und AGQM, Arbeitsgemeinschaft Qualitätsmanagement Biodiesel e.V., Berlin) sowie nationaler und internationaler Biodieselverbände mitgewirkt. Der geschäftsführende Gesellschafter der AT, Dipl.-Ing.agr. Moritz Gaede, war Vorstandsmitglied des Verbandes der Deutschen Biokraftstoffindustrie e.V., Berlin sowie langjähriger Präsident des European Biodiesel Board, Brüssel (EBB). Darüber hinaus war er auch operativ in Biodieselindustrie als Sprecher des Vorstands der Campa AG, Ochsenfurt aktiv. Die Mitarbeiter der AT verfügen über langjährige Berufserfahrung sowohl als Chemie- oder Verfahrensingenieure im Anlagenbau, als auch in der verarbeitenden Industrie selber. Daher können wir individuelle und maßgeschneiderte Lösungen für unsere Kunden anbieten, die zugleich praxisnah und innovativ sind.

International

Nach Planung und Lieferung von über 30 Anlagen hat sich die heutige AT als führender internationaler Anlagenbauer erfolgreich etabliert. Die Eröffnung einer Repräsentation der AT AGRAR TECHNIK (SEA) Sdn. Bhd. im Jahr 2014 in Kuala Lumpur, Malaysia dokumentiert die internationale Ausrichtung des Unternehmens. AT ist Kooperationspartner international tätiger Engineering-Unternehmen wie zum Beispiel: 

  • SEA und Afrika: ThyssenKrupp Industrial Solutions,Thailand und Südafrika 

  • Nord-und Südamerika: KSH-DICK Engineering, Toronto/Montreal, Kanada